Der Ablauf eines Shootings

Ich werde ihren Vierbeiner in seiner gewohnten Umgebung ca. ein bis zwei Stunden fotografieren. Hier werde ich gerne auf ihre Wünsche eingehen und Fotos von dem Tier in Bewegung, Porträts, Detailaufnahmen, Schmusebilder mit Ihnen und beim Pferd auch Reitbilder machen.

 

Die Dauer des Shootings kann bei jedem Tier variieren und die Angaben bei den jeweiligen Shootingpaketen sind natürlich nur Richtwerte.

Den hier ist es ja normal das sich ein Tier nicht die komplette Shootingzeit zu 100% konzentrieren kann und es meines Erachtens auch nicht muss.

Hierbei ist es natürlich auch wichtig dem Tier ausreichend lange Pause einzugestehen damit der Spaß auch bei den Vierbeiner immer im Vordergrund bleibt.

 

Sollte Ihr Tier gestresst oder den Spaß verlieren werde ich ihnen dazu Raten das Shooting abzubrechen und an einem späteren Zeitpunkt fortsetzten. Ich möchte nämlich das mich Ihr Tier in einer guter Erinnerung behält.